Citizen Science Award 2018

Citizen Science Award 2018

 

FORSCHE MIT im Cumberland Wildpark und gewinne tolle Preise!

Worum geht es?

Während der Brutzeit befinden sich die Graugans-Familien sowie Waldrappe und Kolkraben häufig auf dem Gelände des Cumberland Wildparks. Bei einem Besuch/Spaziergang können sich BesucherInnen und Schulklassen mit dem Suchen der Graugans Familien beschäftigen, und diese dann anhand der "Forschen im Almtal" App "spotten", d.h. ihren genauen Aufenthaltsort in einem Koordinatensystem eintragen. Gezielte Einführungen sind auf Anfrage bei Didone Frigerio möglich.

Wann?

von 1. Mai bis 30. Juni 2018

Wo?

Im Cumberland Wildpark

Fischerau 12

4645 Grünau im Almtal

Wer?

Kinder

Schulklassen

Jugendliche

Erwachsene

Was passiert mit den Beiträgen der Citizen Scientists?

Die Beiträge fließen in die Datenbank des Monitorings der Konrad Lorenz Forschungsstelle ein, und werden in Form von Kongressbeiträgen und Peer-Reviewed Publikationen veröffentlicht.

Wie werden die GewinnerInnen ermittelt?

Die GewinnerInnen werden anhand der Qualität der Sichtmeldungen (Richtigkeit) ermittelt. Die Daten der GewinnerInnen werden an das Zentrum für Citizen Science zwecks Preisverleihung übermittelt.

Welche Preise stehen zur Verfügung?

1. Preis: 1000,-€ für die beste Schulklasse

2. Preis: 750,-€ für die zweitbeste Schulklasse

3. Preis: Sachpreis für die besten Laien (Einzelpersonen, keine Schulklassen)

... und ein Sonderpreis für das kreativste Video einer Schulklasse (3000,- Euro)

Alle TeilnehmerInnen sind zur Festveranstaltung recht herzlich eingeladen! Der Termin wird noch bekannt gegeben.